Erste DRUM-BAZAMBA 2019 Videos online

Nun ist es soweit: Die ersten DRUM-BAZAMBA 2019 Videos sind auf unserem YouTube Kanal zu finden. Den Anfang machen „Africa“, gespielt mit Boomwhackers (Klangröhren), und das Koffer-Stück „Spectra“. Zusätzlich haben wir ein erstes Video von unseren Jungtambouren online gestellt. Weitere Videos folgen in der nächsten Zeit. Viel Spass beim Schauen!

Speuzer Fasnacht 2020

Die alljährliche Fasnachtszeit hat für uns mit dem traditionellen SchmuDo in Erlinsbach („Speuz“) angefangen. Bereits zum zweiten Mal fand zur Fasnachtseröffnung der Nachtumzug statt, welchen wir mit unseren Marsch „Lollypop“ anführten.

Am Fasnachtssonntag folgte bei bestem Wetter der Umzug durch Erlinsbach, bevor wir am Abend vor einem genialen Publikum unser Showkonzert spielen durften!

Einige Impressionen zur Speuzer Fasnacht gibt es in unserem Bilder-Feed

Speuzer Fasnacht 2020

74. Mitgliederversammlung im Gasthof Schützen, Aarau

Gestern fand die 74. Mitgliederversammlung des Tambourenverein Erlinsbach in Aarau statt. Nachdem wir letztes Jahr keine Neueintritte zu verzeichnen hatten, freuen wir uns dieses Jahr umso mehr, gleich zwei „neue“ Gesichter im Verein begrüssen zu dürfen. Nick von Felten und Daniel Gradwohl wurden gestern einstimmig in den Verein aufgenommen! Nick und Daniel haben das Trommelhandwerk bei uns erlernt und besuchen ungefähr seit einem Jahr regelmässig die wöchentlichen Vereinsproben. Mit diesen zwei Neueintritten zählt unser Verein 21 Mitglieder.

Nun geht es in grossen Schritten auf die Speuzer Fasnacht zu, welche am 20. Februar mit dem Schmutzigen Donnerstag startet. Wir freuen uns!

Impression der 74. Mitgliederversammlung im Gasthof Schützen, Aarau

Das Jahr neigt sich dem Ende zu

Nach einem erfolgreichen aber auch intensiven Vereinsjahr kamen wir am letzten Mittwoch traditionsgemäss im Andy’s Place zusammen um das Vereinsjahr bei gutem Essen und einem Bier ausklingen zu lassen.

Wir wünschen euch frohe Festtage und einen guten Rutsch ins 2020!

Euer Tambourenverein Erlinsbach

DRUM-BAZAMBA 2019

Gönnerclub Tambourenverein Erlinsbach

Zusammen mit dem DRUM-BAZAMBA 2019 fiel auch der Startschuss für unseren Gönnerclub!
Als Mitglied von unserem Gönnerclub seid ihr näher am Puls des Tambourenverein Erlinsbach und könnt gleichzeitig unser Jungtambourwesen sowie die Stammsektion unterstützen.

Die Vorteile einer Gönnerschaft:
– Offizieller Gönnerpin des Tambourenverein Erlinsbach
– Insiderinformationen zu unseren Vereinsaktivitäten
– Einladung zu Vereins- und Gönneranlässen
– Treuegeschenk
– Firmenlogo auf unserer Webseite

Interessiert? Hier geht’s zur Anmeldung – Wir freuen uns!

Gönnerpin des Tambourenverein Erlinsbach

Das #DRUMBAZAMBA2019 ist Geschichte

Das #DRUMBAZAMBA2019 ist Geschichte. Nach drei unvergesslichen Abenden bleibt uns nur noch eines, Danke zu sagen.

Danke an euch liebes Publikum, ihr wart genial! Es ist unglaublich, dreimal vor einer ausverkauften Halle mit so einem super Publikum spielen zu dürfen!

Danke an den Jugendchor Speuz, ihr habt mit euren Songs und eurer sympathischen Art das Publikum sowie auch uns begeistert!

Danke an unseren Gastact Georg Wiesmann, du hast mit deiner witzigen Art und deinem Programm das #DRUMBAZAMBA sehr bereichert.

Und natürlich auch ein grosses Merci an alle unsere Helfer im Service, in der Küche und der Technik. Ein spezieller Dank geht auch an unsere Moderatorin Ramona. Ohne euch wäre das #DRUMBAZAMBA2019 in dieser Form schlichtweg nicht möglich gewesen.

Wir verneigen uns vor euch und hoffen, euch beim nächsten #DRUMBAZAMBA wieder begrüssen zu dürfen! Die Fotos und Videos zum #DRUMBAZAMBA2019 werden wie gewohnt zu einem späteren Zeitpunkt auf unserem Instagram Account, auf Facebook und hier veröffentlicht.

Euer Tambourenverein Erlinsbach
www.instagram.com/drumshow.ch/
www.facebook.com/TambourenErlinsbach/

Wir sind bereit – DRUM-BAZAMBA 2019

Nur noch wenige Stunden bis zum Start des DRUM-BAZAMBA 2019! Nach einer intensiven Zeit sind wir jetzt bereit, in wenigen Stunden öffnen sich die Türen für die erste der drei Vorstellungen.

Noch einmal die wichtigsten Informationen:
– Das Ticket muss in ausgedruckter Form vorgewiesen werden
– Türöffnung, Foyer-Bar und warme Küche ab 18:30 Uhr
– Showbeginn um 20:00 Uhr
– Beschränkte Anzahl an Parkplätzen verfügbar, wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr
– Da wir ausverkauft sind, wird es keine Abendkasse geben

Wir freuen uns auf euch!